Sie sind hier:

Bestattungsarten

Feuerbestattung

Mit dem Wandel der Bestattungskultur ist in Deutschland ein deutlicher Trend zur Feuerbestattung erkennbar. Religiöse, finanzielle, hygienische und zeitliche Gründe sind ausschlaggebend für diesen Wandel. Durch die moderne Feuerbestattung wurden neue Beisetzungsformen möglich.

 

Seebestattung

Für diejenigen, die das Wasser lieben, ist es ein schöner Gedanke, dort die letzte Ruhe zu finden.
Da die Bindung an den Wohnort oft nicht mehr so gegeben ist, sind die Angehörigen bei dieser Bestattungsform auch ohne Sorge um ein möglicherweise vereinsamendes Grab.
Wir ermöglichen Ihnen die Beisetzung auf See in einer friedvollen, familiären Umgebung.

Information:
www.seebestattungen-ostsee.de
www.rostock-seebestattung.de

André Hahn Beerdigungsinstitut
St. Anschar Kiehn-Hahn e.K.
Lübecker Straße 25
22949 Ammersbek
http://www.bestattungsdienst.hamburg

Seebestattungsreederei Ingolf Teßnow
Hafenpromenade 8
17449 Peenemünde
https://www.seebestattung-usedom.de

Seebestattungsreederei Hartmut Wolf
Waldstraße 26
17459 Ückeritz
http://ms-astor.de

Erdbestattung

Unter einer Erdbestattung versteht man die Beisetzung des Leichnams in einem Grab auf einem Friedhof. Es ist die traditionellste Bestattungsform.

 

Baumbestattung

Die naturbelassenen Wälder Friedwald und Ruheforst bieten einen einzigartigen Ort der letzten Ruhe. Die Asche des Verstorbenen wird in einer biologisch abbaubaren Urne an ausgewählter Stelle beigesetzt.

Information:
www.schwerinerseen-ruheforst.de

RuheForst Stadt Usedom
Markt 1
17406 Usedom
http://www.ruheforst-stadtusedom.de

 

Diamantbestattungen

Erinnerungsdiamanten entstehen ausschließlich aus der übergebenen Kremationsasche, daher erstrahlt der Erinnerungsdiamant einmal in weisser, das andere Mal in bläulicher Farbe – es gibt keine zwei gleichen Steine. So wie auch der Mensch in seinem Leben einzigartig war.
Erinnerungsdiamanten sind schon heute für viele Menschen unserer mobil gewordenen Gesellschaft ein Ort der Erinnerung geworden.

Information:
http://www.algordanza.com
https://www.mevisto.com

 

Tree of Life

Der Gedanke, dass die Asche eines Verstorbenen durch die Wurzeln eines Baumes aufgenommen wird und somit in ihm „weiterlebt“, scheint vielen Menschen annehmlich. Es ist zudem eine sehr persönliche Erinnerung an den Verstorbenen. Wählen Sie Ihren eigenen persönlichen Wunschbaum aus, welcher in einem Substratgemisch aus der Asche der/des Verstorbenen und spezieller Vitalerde zur Durchwurzelung gepflanzt wird.

Information:
www.feuerbestattungen-perleberg.de

Unsere Niederlassungen

Doreen Peter Gepr. Bestatterin